herausnehmbare Apparatur

Heraus­nehm­bare Geräte

Notfallkontakt

Dr. med. dent. Nadja Grättinger
Facharzt­praxis für Kiefer­orthopädie
Hauptstraße 8 b
D-82319 Starnberg

Telefon   08151 - 908809-0
Telefax  08151 - 908809-99
E-Mail     info@kfo-praxis.de


Probleme mit der neuen Zahnspange
Probleme mit festsitzenden Geräten?
Notdienste

Was kann man tun wenn, ...

  • ... das herausnehmbare Gerät drückt oder stört?öffnen/schließen

    Sollte das herausnehmbare Gerät am Zahnfleisch drücken oder stören, dann vereinbaren Sie bitte umgehend einen SOS-Termin beim Kieferorthopäden!

  • ... die Kunststoffbasis oder ein Draht zerbrochen ist?öffnen/schließen

    Sollte die herausnehmbare Zahnspange oder ein Draht der Zahnspange zerbrochen sein, bitte umgehend einen SOS-Termin beim Kieferorthopäden vereinbaren!
    In den meisten Fällen kann eine beschädigte lose Spange durch den Kieferorthopäden wiederhergestellt werden!
    Liegt der Bruch derartig günstig (z.B. "kleine Ecke" ist weggebrochen ...), so dass das Gerät noch passt und beim Tragen keine Druckstellen im Mund entstehen, so ist das Gerät unbedingt bis zum SOS-Termin weiter zu tragen. Dabei können scharfe Kanten am Kunststoff vorübergehend mit Hilfe einer Nagelfeile selbst geglättet werden. Falls der Bruch allerdings dergestalt ist, so dass die Spange keinen Halt mehr findet, ist eine provisorische Selbsthilfe nicht mehr möglich und es besteht eine starke Rückfallgefahr des erreichten Behandlungsergebnisses! Vereinbaren Sie daher umgehend einen SOS-Termin beim Kieferorthopäden!

  • ... das herausnehmbare Gerät nicht mehr passt oder verloren gegangen ist?öffnen/schließen

    Es besteht starke Rückfallgefahr des erreichten Behandlungsergebnisses. Bitte sofort einen SOS-Termin beim Kieferorthopäden vereinbaren!
    SOS-KONTAKT: Allgemein gilt, sollten Probleme mit der Zahnspange auftreten, bitte umgehend mit der kieferorthopädischen Praxis von Frau Dr. Nadja Grättinger in Verbindung setzen!